Skip to main content

Donnerstag, 7. April 2022, 19:00 Uhr

Forum Mitte, 71332 Waiblingen, Blumenstraße 11

Vortrag von Dr. Sonja-Maria Bauer

Unmut überwirtschaftliche Verhältnisse hat sich lange aufgestaut: auch in Waiblingen verlangen die Bürger politische Reformen und das Ende des Feudalzeitalters. Mit der Revolution von 1848/ 49 wird der Beginn einer bürgerlichen Zeit eingeläutet.

Zur Referentin: Dr. Sonja-Maria Bauer, Studium an der Universität Tübingen, Philosophische Fakultät, Autorin zahlreicher Bücher zum Thema bürgerliche Revolution in Württemberg

Veröffentlichungen von Dr. Sonja-Maria Bauer


Dauer: ca. 2 Stunden incl. Pause mit Getränkeausschank
Eintritt: € 5,00 pro Person (Abendkasse)

Wegen der coronabedingten begrenzten Besucherzahl sowie zur Kontaktnachverfolgung bitten wir um vorherige Anmeldung per Mail an info@hvwn.de

Es gelten die zum Veranstaltungstermin gültigen Coronaregeln, wir halten wir Sie auf dem Laufenden!
Bitte beachten Sie, dass in jedem Fall ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss.