Skip to main content

ERSTER TEIL

Vorwort:Neuere Beiträge zur Erforschung der Michaelskirche Waiblingen vor den Jubiläumsveranstaltungen des Jahres 1990
Das Hochrelief des Kirchenpatrons Sankt Michael im Marienchor der evangelischen Stadtkirche Waiblingen im Spiegel der Michaelsverehrung und -darstellung (1985/86)
Von Erich Scheible
Walther Ludwig Das Grab- mal des „Ehrbarn Kühorn" - ein altes Rätsel ist gelöst (1987) Von Walther Ludwig
Bericht über baugeschichtliche Untersuchungen in der Michaelskirche Waiblingen vom 19. bis 25. Februar 1990 Von Karlheinz Eckardt

ZWEITER TEIL

Aktuelle Beiträge im Rahmen der kulturhistorischen Ausstellung zur 500 jährigen Geschichte der Michaelskirche in Waiblingen vom 16. März bis 29. April 1990
Worte zur Eröffnung der Ausstellung „500 Jahre Michaelskirche in Waiblingen (1490-1990)" in der Michaelskirche Waiblingen am 16. März 1990 
Von Helmut Herbst und Susanne Jenisch
Texte (mit Grafiken und Abbildungen) zur Ausstellung „500 Jahre Michaelskirche in Waiblingen (1490-1990)" vom 16. März bis 29. April 1990 in der Michaelskirche in Waiblingen. Von Helmut Herbst und Susanne Jenisch
Vortrag (mit Lichtbildern) „Die Geheimnisse des Michaelskirchenhügels" am 24. März 1990 in der Michaelskirche Waiblingen.
Von Erich Scheible und Helmut Wild
Leben im 15. Jahrhundert in einer Stadt wie Waiblingen. Überlegungen zu sozial- und mentalitätshistorischen Bedingungen des Bauprojekts Michaelskirche. Von Thomas Glaser

DRITTER TEIL

Stand der Vorbereitungen der Renovierung der Michaelskirche. Be- richt bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins Michaelskirche am 4. September 1990 Von Michael Raithelhuber
Die Gründung und das Wirken des Fördervereins Michaelskirche Waiblingen e.V. Von Erich Scheible