Skip to main content

Waiblingen: Mythos und historischer Roman. Anstatt einer Einleitung
Die spätmittelalterliche Stadt Waiblingen. Zum Forschungsstand

Eine Stadt entsteht. Waiblingen im 13. Jahrhundert
Zur Überlieferungsproblematik
Kirchliche Organisationsformen. Landkapitel und Pfarrei im 13.Jahundert
Kirche und Patronat im 13. Jahrhundert. Neue Einsichten und offene Fragen
Der rector puerorum Algozus, erster Schulrektor in Waiblingen?
Städtische Entwicklung und Amtsträger im 13. Jahrhundert

Emanzipationsversuche um 1300
Erstes Stadtsiegel und Hildebrand, der „Schreiber von Waiblingen“
Die Grafen von Württemberg und Waiblingen im 13. Jahrhundert
Württemberg, Waiblingen und das Reich um 1300.
Das "Städtlein" Neu-Waiblingen
Kapitulationsurkunde" oder erstes erhaltenes Stadtrecht? Das Dokument von 1312

Topographie und Stadtentwicklung im 14. Jahrhundert
Das Waiblinger Urbar von 1351
Württembergischer Besitz in Waiblingen im 14. Jahrhundert
Waiblingen. Eine Residenz der Grafen von Württemberg?
Die Stadt und ihr Umland

Gesellschaft und Wirtschaft im 14. und 15. Jahundert
Wirtschafts- und Sozialgeschichte Waiblingens im Spätmittelalter
Eine jüdische Gemeinde in Waiblingen
Kirche und Frömmigkeit im 14. und 15. Jahrhundert